Thailands schönste Reiseziele

Videothek: Top Destinationen, Infrastruktur, Lifestyle Informationen und Budget
Post Reply
User avatar
Yingyang
Member
Posts: 32
Joined: Sun Jul 12, 2020 10:37 am

Tue Jul 14, 2020 9:30 am

Koh Samui

User avatar
Ramos
Member
Posts: 51
Joined: Sun Dec 20, 2020 11:32 pm

Sun Apr 04, 2021 8:24 am

Der Norden Thailands

User avatar
Capone
Senior Member
Posts: 116
Joined: Wed Apr 22, 2020 9:02 am

Fri Apr 09, 2021 2:15 am

Koh Samui | Choengmong Beach

User avatar
Midge
Senior Member
Posts: 119
Joined: Fri Sep 13, 2019 9:52 am

Mon Apr 26, 2021 7:16 am

Koh Samui | Choengmon Beach

User avatar
Midge
Senior Member
Posts: 119
Joined: Fri Sep 13, 2019 9:52 am

Sat May 08, 2021 4:48 am

Chiang Mai



Wenn du zum ersten Mal nach Chiang Mai kommst, ist dieses Video genau für dich: Wir machen eine Tagestour durch die Stadt und zeigen dir die besten Attraktionen und das leckerste Essen im wunderschönen Chiang Mai.

Chiang Mai Gate Market (ตลาดประตูเชียงใหม่)
Es gibt wohl keinen besseren Ort um die ultimative Tagestour zu starten, als den beliebten Morgenmarkt am Chiang Mai Gate. Direkt an der atmosphärischen alten Stadtmauer gelegen, kommt man hier in den Genuss einiger leckeren nordthailändischen Spezialitäten.Wir essen:

Thai Toast (Khanom Pang Ping, ขนมปังปิ้ง) und Thai Kaffee - 42 THB (1,15 EUR)
Nordthailändische Wurst (Sai Ua, ไส้อั่ว) - 40 THB (1,09 EUR)
Gebratener Schweinebauch (Moo Tod Kem, หมูทอดเค็ม) - 50 THB (1,37 EUR)

Wat Chedi Luang (วัดเจดีย์หลวง)
Einer der berühmtesten und ältesten Tempel von Chiang Mai im Herzen der Altstadt gelegen. Im Stupa des Tempels wurde einst die bedeutendste Buddha-Statue von Thailand aufbewahrt: der Smaragd Buddha.

Khao Soi Khun Yai (ร้านข้าวซอยคุณยาย)
Khao Soi (ข้าวซอย) ist eine himmlische Nudelsuppe mit Kokosmilch und lokalen Kräutern und eine absolute Chiang Mai Spezialität. Du findest das Gericht auf den Speisekarten der meisten Restaurants in der Stadt, aber wir fahren zu einem ganz beliebten Lokal, das sich seit vielen Jahren ausschließlich auf dieses Gericht spezialisiert: Khao Soi Khun Yai. Gesamtpreis - 175 THB (4,75 EUR)

Nimman (นิมมาน)
Nimman ist das modernste und angesagteste Stadtviertel von Chiang Mai. Du findest dort die schönste Shopping Mall der Stadt Maya - sowie zahlreiche nette Geschäfte und Cafes, wie das Ristr8to das einem ehemaligen Weltmeister in der Latte Art gehört. Dort schauen wir vorbei!

Wat Doi Suthep (วัดพระธาตุดอยสุเทพ)
Es gehört eigentlich zum Pflichtprogramm eines jeden Trips nach Chiang Mai, einen Ausflug auf den Berg Suthep zu machen. Eine gute und breite Straße führt hinauf zum berühmten Tempel namens Wat Doi Suthep mit dem goldenen Chedi und vielen wunderbaren Fotomöglichkeiten - allen voran die Aussichtsplattform mit Panoramaaussichten auf Chiang Mai und die Berge rundherum. Fahrtzeit von Nimman in Chiang Mai - ca. 25 Minuten (14 Kilometer) Eintritt - 30 THB (0,82 EUR)

Huen Muan Jai (เฮือนม่วนใจ๋)
Zum großen Abschluss des Tages gehen wir zum Abendessen in einem Restaurant, das unzählige Chiang Mai Delikatessen im Angebot hat.
Wir essen:

Nordthailändischer Vorspeisenteller (Or Derp Muang, ออเดิร์ฟเมือง) mit Gaeng Hang Le (แกงฮังเล), den beiden berühmten nordthailändischen Chilipasten (Nam Prik Ong, นำ้พริกอ่อง und Nam Prik Num, นำ้พริกหนุ่ม), Schweinekruste (Kaep Moo, แคบหมู) und Gemüse.
Gaeng Yuak Gluay (แกงหยวกกล้วย)
Tom Hed Thob (ต้มเห็ดถอบ)
Gaeng Pla Chon (แกงปลาช่อน)
Thai Omelett (Kai Jiew, ไข่เจียว)
Gesamtpreis - 668 THB (18,19 EUR)

Tha Phae Gate (ประตูท่าแพ)
Wir beenden das Video am beliebten Platz vor dem Tha Phae Gate, das Haupttor der alten Stadtmauer, wo jeden Abend sowohl Thais als auch Touristen herkommen, um Sport zu treiben, zu relaxen oder einfach nur Fotos zu machen und die tolle Atmosphäre zu genießen.
User avatar
Christian
Member
Posts: 66
Joined: Fri Sep 13, 2019 9:54 am

Sat May 08, 2021 5:19 pm

Pattaya | Koh Larn



Koh Larn ist ein kleines Inselparadies bei Pattaya. In nur 45 Minuten und für 30 THB (0,86 EUR) kann man mit dem Boot vom Bali Hai Pier in Pattaya auf die Insel fahren. Perfekt für einen Kurztrip und vor allem auch bei Bangkokern am Wochenende beliebt. In diesem Video machen wir einen Ausflug nach Koh Larn und zu den schönsten Orten und dem leckersten Essen dort - heute zusammen mit unseren Freunden aus Bangkok! Direkt am Na Baan Pier auf Koh Larn (ท่าเรือหน้าบ้าน, https://goo.gl/maps/pMiskX1ZEhh5Gycw8​) kann man sich ein Motorbike für 250 THB (7,16 EUR) ausleihen. Das machen wir auch und fahren zuerst zu unserem Hotel zum Einchecken (wir verbringen eine Nacht auf der Insel) und Gepäck abstellen.

Dann geht’s in Richtung Südküste und zu einem der schönsten Strände der Insel: Samae Beach. Wir entschließen uns, dort ein großes Mittagessen zu bestellen, denn direkt am Strand gibt es atmosphärische Restaurants mit tollem Seafood. Es war alles schön frisch und schmackhaft, aber vor allem die frittierten, saftigen Shrimps mit Knoblauch waren spitze.

Das haben wir alles bestellt:

Goong Gratiem (กุ้งกระเทียม) - Frittierte Garnelen mit Knoblauch
Yum Woon Sen (ยำวุ้นเส้น) - Glasnudel Salat
Pla Kapong Yang (ปลากะพงย่าง) - Gegrillter Wolfsbarsch
Hoy Malaeng Poo (หอยแมลงภู่อบ) - Gedämpfte Muscheln
Som Tam Boo Pla Ra (ส้มตำปูปลาร้า) - Isaan-Style Papaya Salat
Moo Yang (หมูย่าง) - Gegrilltes Schweinefleisch

Gesamtpreis inklusive Reis und Getränke: 2.030 THB (58,13 EUR)

Nächste Station sollte eigentlich der Samae Beach Viewpoint (https://goo.gl/maps/G9p6iGNyStFRpUeu6​) sein, der ist momentan aber leider geschlossen. Wir machen stattdessen ein paar wunderbare Aufnahmen mit der Drohne. Wir fahren weiter zum Tien Beach (หาดเทียน) mit seiner ikonischen Holzbrücke. Das ist mein Lieblingsstrand auf Koh Larn. Zum Abschluss des Tages geht es den Berg hinauf zum Guanyin Temple (เจ้าแม่กวนอิม), wo wir mit phänomenalen Aussichten auf Koh Larn und seine Strände sowie Pattaya im Hintergrund belohnt werden.
User avatar
Christian
Member
Posts: 66
Joined: Fri Sep 13, 2019 9:54 am

Sat May 08, 2021 5:23 pm

Phuket | Marriott Hotel Nai Yang Beach



Nach der Begrüßung auf unserer Terrasse direkt vor dem Swimming Pool, gehen wir zum Frühstücksbuffet. Es ist schon ca. 10 Uhr, und so machen wir ein ausgiebiges Brunch, was sich bei der riesigen Auswahl an sowohl westlichen, als auch asiatischen Speisen auch wunderbar anbietet. Nach dem Brunch gehen wir gemütlich durch die Hotelanlage und zeigen dir unser Zimmer. Es ist ein sogenannter “Premium Pool Access Room”, von dessen Terrasse man direkt in den insgesamt 400 Meter langen, idyllischen Swimming Pool des Resorts steigen kann. Mein persönliches Highlight im ganzen Hotel!

Anschließend machen wir einen Spaziergang durch die Hotelanlage, schauen uns die erhöhte, halboffene Lobby mit Blick auf den Privatstrand an, werfen einen Blick ins Fitnessstudio und natürlich gehen wir auch zum großen Haupt-Swimmingpool direkt vor dem Strand. Spätestens jetzt wird es Zeit, ins angenehm kühle Wasser zu springen! Nach einer Ruhe- und Regenpause am Nachmittag, gehen wir raus auf den Nai Yang Beach, wo momentan Ebbe ist und sich einige lokale Frauen mit Pickeln und Plastikeimern an den Felsen eingefunden haben, um sich frisches Muschelfleisch zu schnappen! Zum Abschluss des Tages und vor dem Spaziergang zum Sonnenuntergang am Strand, gehen wir ins Hotelrestaurant namens “Big Fish” und bestellen einige ihrer Signature Gerichte zum Abendessen:

Kokossuppe mit Hähnchen (Tom Kha Gai, ต้มข่าไก่)
Gemischte Satay Spieße (Sate Ruam, สะเต๊ะรวม)
Marriott Nai Yang Salad (แมริออทในยางสลัด)
Gebratene Nudeln mit Schweinefleisch (Pad See Ew Moo, ผัดซีอิ๊วหมู)
Massaman Curry mit Rindfleisch (Gaeng Massaman Nuea, แกงมัสมั่นเนื้อ)

Gesamtpreis - 1.631 THB (44,78 EUR)

Das war natürlich ein ziemlich außergewöhnlicher Tag, denn normalerweise wohnen wir nicht in 5 Sterne Hotels. Da ist ehrlich gesagt lieber in der Natur und solche Hotels sind nicht wirklich ihre Welt, aber wir haben doch beide diese 2 Nächte hier genossen. Und bei den momentan einmaligen Hotelangeboten (wir haben 6.955,84 THB - 188,76 EUR - für 2 Nächte inkl. Frühstücksbuffet bezahlt), wollten wir (naja, ich noch mehr als Da) einfach mal so ein Luxushotel in Thailand erleben.
Post Reply

Return to “Deutschsprachige Videos”